GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Selbstfahrende Erntetechnik - 30 Tonnen-Bunker | REXOR 6300 Platinum

6-reihig, 30 Tonnen-Bunker, höchste Produktschonung, 653 PS (Stufe V)

Seit über 10 Jahren setzt die REXOR-Serie Maßstäbe in der Ernte von Rüben, Chicorée und Knollensellerie. Zahlreiche Neuheiten und Weiterentwicklungen sind in den 653 PS starken dreiachsigen REXOR 6300 Platinum mit 30 Tonnen-Bunker (45 m³) eingeflossen. Vom Entblätterungssystem über das Rodesystem und die Reinigung bis hin zum Abbunkern steht die Schonung des Erntegutes für einen maximalen Masseertrag im Vordergrund. Einzigartig sind der Entblätterer FM sowie das Radrodeschar. Auf Wunsch sind drei weitere Entblätterungssysteme sowie das Rüttelschar erhältlich.

Mehrwerte

  • Allgemeines:
    • höchste Schlagkraft durch Mercedes-Benz (MTU) Motor mit 480 kW / 653 PS
    • Telemetrieeinheit serienmäßig, kostenfreie Anbindung an das myGRIMME Portal möglich
    • optional individuell abgestimmte Servicepakete, in der höchsten Stufe PROTECT ist der Fullservice inklusive Verschleißteile enthalten
    • höchste Vielfalt an Entblätterungs- und Rodesystemen am Markt: vier Entblätterungssysteme, zwei Rodesysteme
  • Produktschonung und höchste Flächen- und Reinigungsleistung
    • maximaler Masseertrag durch Entblätterer FM und Radrodeschar
    • geringe Erdaufnahme bei nassen Bedingungen durch angetriebene Radrodeschare
    • Vorreinigung der Rüben auf dem Wendelwalzentisch
    • sehr hohe Durchsatzleistung durch 900 mm breiten und 500 mm hohen Transportbandkanal
    • effektive Erdabreinigung über drei Siebsterne mittels Siebstern- und Ringelevatorautomatik Speedtronic
    • einfacher und schnelle Anpassung der Siebsterneinheit an die jeweiligen Rodebedingungen durch das Schnellwechsesysteml der Leitroste und Federzinkenpakete
    • einzigartiger Ringelevator mit großen Taschen für bis zu 25 % mehr Durchsatz gegenüber dem bisherigen Ringelevator
    • schonende Übergabe des Erntegutes vom Ringelevator in den Bunker durch die optionale Fallbremse im Bunker
    • optimierter Übergang vom Längs- auf den Querkratzboden, um Rüben- und Spitzenbrüche zu vermeiden
    • schonendes Anlegen von Mieten und einfaches Überladen auf Transportfahrzeuge durch das Entladeband mit Doppelknick
    • wahlweise 20, 25, 32 oder 40 km/h mit Straßenzulassung
  • Fahrerkomfort
    • entspanntes Arbeiten dank schallgedämmter Kabine, Premium Fahrersitz mit extra hoher Rückenlehne und Kopfstütze, höchstem Federungskomfort, Sitzheizung und Klimasystem und leistungsstarke LED-Beleuchtungsanlage
    • intuitive Steuerung und Schnellzugriff auf alle Funktionen durch Bedienkonzept ErgoDrive, frei belegbar durch den Fahrer
    • optional einfaches Datenmanagement mit OPTIPLAN oder OPTIPLAN plus mit Drucker und GPS Empfangsmodul
    • hervorragende Sicht auf das Entladeband durch optimierte Bunkerform
    • Überwachung des Seitenraumes der Maschine durch optionales ProCam (zwei Spezialkameras und ein zusätzlicher Monitor)
    • Speichern und Abrufen von individuellen Maschinenparametern mit Clean Control
    • Funktionsüberwachung mit Kameras durch Visual Protect
    • automatische lastabhängige Geschwindigkeitsregelung der Siebsterneinheit und des Ringelevators mit Speedtronic
    • Verlagerung des Fahrzeugschwerpunktes zur Fahrzeugmitte sowie Verringerung der Bauhöhe (z. B. bei tiefhängenden Stromleitungen oder Ästen) für mehr Sicherheit beim Roden durch das Entladeband mit Doppelknick
    • sicheres Arbeiten in Hanglagen mit dem Stabilitätssystem BaSYS
    • einfache Wartung durch gut zugängliche Baugruppen, lange Wartungsintervalle
    • bequemes Reinigen der Maschine durch Druckluftanschlüsse neben der Kabine und im Motorraum
    • gut zugänglicher Werkzeugkasten für Wartungsarbeiten
    • gut zugänglicher 15 l Handwaschbehälter
    • großzügige Staufächer für Verschleißteile, Hydrauliköl, AdBlue etc. im Heck der Maschine sowie im Bunker
    • sicheres Absteigen durch Coming-Home Funktion
  • Bodenschonung
    • großvolumige Bereifung auf der Vorderachse (800/70 R38), auf der mittleren Achse (1000/55 R32 CEREXBIB) und auf der Hinterachse (bis zu 1000/55 R32 CEREXBIB)
    • mittlere und hintere Achse als Boogieachse, dadurch hohe Fahrstabilität und Traktion
    • spurversetztes Fahren links und rechts mit stufenlos einstellbarem Knickgelenk

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • Reihenabstand
    • wählbar 45, 48 oder 50 cm bzw. 18" oder 20"
  • Blatthäcksler
    • Inline-System mit Stahlschlegeln
  • Nachköpfer
    • Minimalnachköpfer, parallelgeführt mit Schnittstärkenautomatik
  • Rodeaggregat
    • Radrodeschare, hydraulisch angetrieben, seitenbeweglich (± 40 mm)
  • Reinigung
    • 1. Einheit: sechs Wendelwalzen, Transportband 900 mm breit
    • 2. Einheit: drei Siebsterne (1700/1500/1500 mm), stufenlose Geschwindigkeit, hydraulische Leitrostverstellung
    • Speedtronic: Siebstern- und Ringelevatorautomatik
  • Bunker
    • Inhalt 45 m³ / 30 t
    • Befüllung über Ringelevator und Verteilschnecke
    • Entleerung über Längs- und Querkratzböden und 1800 mm breites Entladeband
    • Bunkerfüllstandsensor
  • Achse vorne
    • Bereifung Michelin IF 800/70 R38 CEREXBIB
    • Lenkeinschlag +/- 10°
  • Knickgelenk
    • Lenkeinschlag +/- 35°
  • Achse Mitte
    • Bereifung Michelin 1000/55 R32 CEREXBIB
    • Lenkeinschlag +/- 20°
  • Achse hinten
    • Bereifung Michelin 900/60 R32 CEREXBIB
    • Lenkeinschlag +/- 32°
  • Bedienung und Komfort
    • schallgeschützte Kabine
    • ErgoDrive Bedienkonzept mit frei programmierbaren Direktzugrifffunktionen auf Multifunktionshebel und Bedienfeld in der ergonomischen Armlehne sowie zwei CCI 100 Touchscreen Terminals
    • drei Kameras und ein Farbmonitor mit Visual Protect
    • Komfortsitz mit aktiver Belüftung und Sitzheizung, Climatronic, pneumatisch klappbare Spiegel, Audiosystem, Bluetooth Mobilfunkvorbereitung
    • LED-Arbeitsscheinwerfer
    • Kabinenfederung
    • pneumatische Befüllung der Zentralschmieranlage
    • Telemetrie-Einheit GRIMME SmartConnect
  • Motor und Antrieb
    • Mercedes-Benz (MTU) Motor OM 473 LA: 480 kW / 653 PS Stufe V mit SCR-Abgastechnik (AdBlue)
    • automotives Fahren (1150 - 1500 U/min)
    • Kraftstofftank mit 1300 l
    • Fahrgeschwindigkeit wahlweise 20, 25, 32 oder 40 km/h

Technische Daten

REXOR 6300 Platinum

Abmessungen  
Länge 15600 mm
Breite 3000 / 3300 mm
Höhe in Transportstellung 4000 mm
Gewicht  
Leergewicht bei Grundausstattung 32000 kg
Arbeitsbreite  
Reihenanzahl 6
Rodeaggregat Radrodeschare x
Rodeaggregat Rüttelschare (Option) x
Seitenbeweglichkeit Rodeschare +/- 40 mm
Reihenweite 45 / 50 cm
Reihenweite 18 / 20 "
Verschiebung Rodeaggregat Radrodeschar +/- 150 mm
Verschiebung Rodeaggregat Rüttelschar +/- 200 mm
Reinigungseinheit  
Durchmesser 1. Siebstern 1700 mm
Durchmesser 2. und 3. Siebstern 1500 mm
Reinigungsfläche 11 m²
Durchgangshöhe Transportband 500 mm
Teilung Transportband 60 mm
Teilung Transportband (Option) 50 mm
Teilung 1. Siebstern 50 mm
Teilung 2. und 3. Siebstern 47 mm
Elevator  
Breite Überladeelevator 900 mm
Bunker / Aufbau  
Kapazität 30000 kg
Volumen 45 m³
Breite Entladeband 1800 mm
Überladen  
Überladehöhe 4000 mm
Bereifung  
Reifenanzahl 6
vorne Michelin IF 800/70 R38 CEREXBIB
Mitte Michelin 1000/55 R32 CEREXBIB
hinten Michelin 900/60 R32 CEREXBIB
Lenkeinschlag  
vorne +/- 10 °
Mitte +/- 20 °
hinten +/- 32 °
Knickgelenk +/- 35 °
Innerer Wendekreis +/- 35 m
Fahrwerk und Motor  
Transportgeschwindigkeit (Option) 20 (25, 32, 40) km/h
Motorleistung 480/653 kW/PS
Kraftstofftank Inhalt 1300 l
AdBlue Tank Inhalt 95 l
Fahrantrieb Hydrostat x

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: